MASSIVHOLZ-ARBEITSPLATTEN

APLA: Massivholz-Arbeitsplatten

Massivholz ist natürlicher Rohstoff mit warmer Ausstrahlung und seidiger Haptik. Massivholz-Arbeitsplatten sind sehr lebendig und unterliegen natürlichen Farb- und Strukturschwankungen. Die Oberflächen der Massivholz Arbeitsplatten werden fein geschliffen und mit mehrmals mit Ardvos Holzöl eingelassen und erhalten so ein seidenmattes Oberflächenfinish. Eine regelmässige Pflege ist allerdings Voraussetzung für eine Massivholz-Küchenarbeitsplatte. (siehe … link „Pflege- und Montage“)

APLA: Massivholz-Arbeitsplatten

Massivholz- Arbeitsplatten in ca. 38 mm Stärke führen wir in den Holzarten Buche, Eiche, Kirschbaum und Nussbaum. Die einzelnen Riegel 40 bis 42 mm breit und in der Länge fallend. Die Riegel sind stumpf verleimt und in der Länge gezinkt. Die Riegel bei diesen Platten sind nicht farblich sortiert. Das so entstehende bunt gemischte Farbbild unterstreicht den natürlichen Charakter des Holzes.
Die Kanten sind leicht gerundet (3 mm Radius), können auf Wunsch aber auch größer gerundet oder gefast werden.
Die passenden Wandanschlußleisten werden aus dem Plattenmaterial gefertigt und bestehen deshalb auch aus Riegeln unterschiedlicher Länge.

MULTIPLEX-MASSIV

APLA: Multiplex-Massiv

Als Träger werden massive Multiplex Platten aus Birke Sperrholz mit BFU100 Verleimung verwendet. Die Oberfläche wird mit Schichtstoff (HPL) oder mit Fenix NTM belegt.
Die Auswahlmöglichkeiten an Farben und Dekoren finden Sie hier.
Standardmäßig gibt es diese Platten 26 mm oder 40 mm stark. Andere Stärken auf Anfrage.
Die Kanten werden geschliffen, gefast und mit DD-Lack versiegelt.